momentumgeneration BeautifulBoy Youcinema Quinnie 448x207
schindlerslist favourite
creed2  

CREED II

von Steven Caple Jr.
mit Michael B. Jordan, Sylvester Stallone, Tessa Thompson, Dolph Lundgren

Für Adonis Creed ist das Leben ein Balanceakt geworden. Neben persönlichen Verpflichtungen und dem Trainingsprogramm zur Vorbereitung auf seinen nächsten grossen Kampf, steht ihm die grösste Herausforderung seines Lebens bevor: Da sein Gegner in enger Verbindung zur Vergangenheit seiner Familie steht, ist der bevorstehende Kampf im Ring von besonderer Bedeutung. Doch Rocky Balboa steht Adonis zur Seite und zusammen stellen sich die beiden dem Vermächtnis, das sie verbindet. Dabei werden sie mit der Frage konfrontiert, für was es sich wirklich zu kämpfen lohnt und erkennen, nichts ist wichtiger als der familiäre Zusammenhalt. In CREED II geht es um die Rückkehr zu den Anfängen: Was ist der Stoff, aus dem die Champions sind? Adonis und Rocky begreifen: Egal wohin der Lebensweg führt – niemand kann seiner Vergangenheit entkommen.

Verleih: Warner Bros. Schweiz

Ab 24. Januar 2019 im Kino

Trailer

Beautiful Boy Artwork ov 01 OV 1 Sheet 8265x11970 4f  

BEAUTIFUL BOY

von Felix Van Groeningen

mit Steve Carell, Timothée Chalamet, Maura Tierney, Christian Convery, Oakley Bull, Kaitlyn Dever, Amy Ryan, Stefanie Scott, Julian Works, Kue Lawrence

Verfilmung der Bestseller von David und Nic Sheff mit Steve Carell und Timothée Chalamet (Call Me By Your Name) in den Hauptrollen.

David kann es kaum glauben: Er erkennt seinen eigenen Sohn Nic nicht mehr. Obwohl er und seine Frau Vicki glauben, dass sie alles richtig gemacht haben, ist ihr Ältester von der Droge Meth abhängig. Noch nicht einmal im Erwachsenenalter angekommen, schleppt sich Nic von Rausch zu Rausch, von Lüge zu Betrug – und verweigert sich den Hilfeversuchen seiner Eltern. Zwischen Hoffnung und Ohnmacht schwankend, entschliesst sich David, seinen Sohn mit allen möglichen Mitteln dabei zu unterstützen, die Abhängigkeit zu überwinden. Er kann und will den fröhlichen, schönen Jungen, der er einmal war, nicht aufgeben.

Verleih: Elite-Film AG

Ab 24. Januar 2019 im Kino

Trailer

Favourite Artwork chd 03 Synchro 1 Sheet  

THE FAVOURITE

von Yorgos Lanthimos 
mit Emma Stone, Rachel Weisz, Nicholas Hoult, Olivia Colman, Joe Alwyn, Mark Gatiss, Jenny Rainsford, Basil Eidenbenz, James Smith, Wilson Radjou-Pujalte

England befindet sich im frühen 18. Jahrhundert im Krieg mit Frankreich, doch Entenrennen und der Genuss von Ananas erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Die gebrechliche Königin Anne (Olivia Colman) sitzt zwar auf dem Thron, doch ihre enge Freundin Lady Sarah (Rachel Weisz) regiert das Land an ihrer Stelle und kümmert sich auch noch um Annes Gesundheit und ihre sprunghaften Launen. Als das neue Dienstmädchen Abigail (Emma Stone) ihre Stelle antritt, schmeichelt sie sich schnell bei Sarah ein. Sarah nimmt Abigail unter ihre Fittiche und Abigail sieht ihre Chance, zu ihren aristokratischen Wurzeln zurückzukehren. Als die politischen Auseinandersetzungen Sarah zeitlich immer mehr in Anspruch nehmen, nimmt Abigail ihren Platz ein und fungiert fortan als Vertraute der Königin. Die aufkeimende Freundschaft gibt Abigail nun die Möglichkeit, ihre ehrgeizigen Ziele zu verwirklichen, und sie wird nicht zulassen, dass eine Frau, ein Mann, Politik oder sonst irgendetwas sich ihr in den Weg stellen.

Verleih: 20th Century Fox Film Schweiz

Ab 24. Januar 2019 im Kino

Trailer

Green Book Artwork ov 01 OV 1 Sheet  

GREEN BOOK

von Peter Farrelly
mit Viggo Mortensen, Linda Cardellini, Mahershala Ali, Don Stark, P.J. Byrne, Sebastian Maniscalco

Im New York der 1960er Jahre, noch vor der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung, hält sich Tony Lip als Türsteher in der Bronx über Wasser. Als der gutherzige, nicht sonderlich gebildete Italo-Amerikaner den Auftrag bekommt, einen sogenannten Dr. Don Shirley in die Südstaaten zu fahren, denkt er sich nicht viel dabei. Shirley aber ist einer der weltbesten Jazz-Pianisten und wortgewandt wie ein Dichter. Er plant eine Konzerttour von New York bis in den konservativen Süden, wo die Rassentrennung noch immer gelebt wird. Um allfälligen rassistischen Angriffen auszuweichen, halten sich die zwei unterschiedlichen Männer an das „Negro Motorist Green Book", einen jährlich erscheinenden Reiseführer für die schwarze Bevölkerung, mit Tipps zu Motels, Restaurants und Tankstellen … GREEN BOOK ist die mit viel Humor inszenierte Geschichte einer aussergewöhnlichen Freundschaft, die sich über die Grenzen von Rasse, Bildung und Klasse hinwegsetzt.

Verleih: Elite-Film AG

Ab 31. Januar 2019 im Kino

Trailer

architekturderunendlichkeit  

ARCHITEKTUR DER UNENDLICHKEIT

von Christoph Schaub
mit Peter Zumthor, Peter Märkli, Alvaro Siza Vieira, Jojo Mayer, James Turrell, Cristina Iglesias

Gewisse Räume besitzen eine Aura, eine Energie, welche die beschreibbare Sinneswahrnehmung übersteigt. In seinem neuen Dokumentarfilm «Architektur der Unendlichkeit» geht Christoph Schaub diesem Gefühl von Transzendenz nach und erforscht die emotionale Wirkung von Räumen durch die Begegnungen mit den Architekten und Künstlern Peter Zumthor, Cristina Iglesias, Jojo Mayer, Alvaro Siza Vieira, Peter Märkli und James Turrell.

Nach den beiden Erfolgsfilmen «Bird’s Nest – Herzog & de Meuron in China» und «Die Reisen des Santiago Calatrava» beweist der Schweizer Regisseur erneut sein Können im dokumentarischen Erkunden architektonischer Ausdrucksformen. So rückt Schaub in seinem neuen Wurf Schnittpunkte zwischen Proportion und Licht ins Zentrum und fühlt mit dem Besuch sakraler Bauten dem Verhältnis von Natur und Existenz nach. «Architektur der Unendlichkeit» ist eine Reise an Orte, an denen die eigene (Un-)Endlichkeit fühlbar wird.

Verleih: cineworx gmbh

Ab 31. Januar 2019 im Kino

Trailer

immerundewig poster de fr it  

IMMER UND EWIG

von Fanny Bräuning

Ein Liebespaar, beide Ende 60, startet von Basel aus eine Reise kreuz und quer durch Südeuropa. Am Steuer des Campers sitzt Niggi, leidenschaftlicher Fotograf und Tüftler, neben ihm Annette, seine vom Hals abwärts gelähmt Frau. Seit 20 Jahren ist sie rund um die Uhr auf Hilfe und Pflege angewiesen. Mutig und mit Witz und Charme ringen die beiden dem Leben ab, was immer es an Schönem für sie bereithält. Wie schafft es das einst junge, wilde Paar seit so langer Zeit, allen Einschränkungen zum Trotz, immer wieder von neuem aufzubrechen? Die Tochter der beiden, Filmemacherin Fanny Bräuning, begleitet ihre Eltern auf der Reise und macht sich voller Neugier und Staunen auf die Suche nach Antworten. Ihr Film macht Mut und ist eine hinreissende Hommage ans Leben, ein Muss für alle, die an die Liebe glauben.

Verleih: Frenetic Films AG

Ab 31. Januar 2019 im Kino

Trailer

Mia And The White Lion Artwork chd 02 D 1 Sheet LowRes  

MIA AND THE WHITE LION

von Gilles de Maistre
mit Mélanie Laurent, Langley Kirkwood, Tessa Jubber, Daniah De Villiers, Ashleigh Harvey, Ryan Mac Lennan

Mia (Daniah De Villiers) ist elf Jahre alt, als sie mit ihren Eltern (Mélanie Laurent und Langley Kirkwood) und ihrem Bruder Mick (Ryan McLennan) nach Südafrika zieht. Hier betreibt ihre Familie eine Art Zuchtfarm für Großkatzen und hier findet Mia schließlich auch einen ganz besonderen Freund: das weiße Löwenjunge Charlie.

Über drei Jahre hinweg wachsen das Mädchen und der Löwe zusammen auf und knüpfen ein enges Band der Freundschaft. Doch als Mia 14 Jahre alt ist, muss sie eine schreckliche Wahrheit entdecken: Ihr Vater will Charlie für viel Geld an eine Gruppe Trophäenjäger verkaufen. Weil Mia das allerdings nicht zulassen kann, reißt sie zusammen mit ihrem weißen Löwen aus. Auf einer Reise quer durch Südafrika will sie es bis ins ferne Timbavati-Reservat schaffen, wo Charlie unter Schutz gestellt werden könnte. (ES)

Verleih: Impuls Pictures AG

Ab 31. Januar 2019 im Kino

Trailer

Mule Artwork ov 01 OV 1 Sheet  

THE MULE

von Clint Eastwood
mit Clint Eatwood, Bradley Cooper, Taissa Farmiga, Michael Peña, Andy Garcia, Alison Eastwood, Laurence Fishburn, Dianne Wiest, Clifton Collins Jr., Manny Montana

Earl Stone (Clint Eastwood) ist schon weit über 80 Jahre alt, pleite und allein. Als die Schließung seines Geschäfts droht, scheint ein einfacher Job, der ihm angeboten wird, die Rettung zu sein: Er soll einfach nur fahren. Earl ahnt jedoch nicht, dass seine Dienste vom mexikanischen Drogenkartell in Anspruch genommen werden und er unwissentlich zum Drogenkurier wird. Er macht seinen neuen Job so gut, dass seine Fracht sich bald exponentiell vermehrt. Doch während Earls Geldprobleme bald der Vergangenheit angehören, gerät er ins Visier des DEA-Agenten Colin Bates (Bradley Cooper).

Verleih: Warner Bros., Transatlantic, Schweiz

Ab 31. Januar 2019 im Kino

Trailer

leventtourne  

LE VENT TOURNE - DER WIND DREHT

von Bettina Oberli
mit Mélanie Thierry, Pierre Deladonchamps, Nuno Lopes, Anastasia Shevtsova

Ein Bauernhof im Jura, fernab vom nächsten Dorf. Hier haben Pauline und Alex ihren Traum von einem selbstversorgten Leben im Einklang mit der Natur verwirklicht. Ihre Liebe, ihre Ideale und ihre Arbeit schweissen sie zusammen. Nun will das Paar endgültig unabhängig werden und eigenen Strom produzieren. Der pragmatisch-unbekümmerte Ingenieur Samuel kommt auf den Hof, um den Bau einer Windturbine zu leiten. Pauline fühlt sich von Anfang an zu ihm hingezogen und spürt mit einem Mal die Enge, in der sie lebt. Ihre Gefühle für Samuel sind so heftig wie ein Sturm, der ihr Liebesleben und ihren Blick auf die Welt durcheinanderwirbelt…

Verleih: Filmcoopi Zürich

Ab 31. Januar 2019 im Kino

Trailer

thewife klein  

THE WIFE

von Björn Runge
mit Glenn Close, Jonathan Pryce, Christian Slater, Annie Starke, Harry Lloyd, Elizabeth McGovern

Joan (Glenn Close) und Joe Castleman (Jonathan Pryce) sind seit fast 40 Jahren verheiratet. Joe gefällt sich als einer der bedeutendsten amerikanischen Schriftsteller der Gegenwart. Er genießt in vollen Zügen die Aufmerksamkeit, die ihm zu Teil wird, diverse Affären inklusive. Seine Frau Joan scheint dabei mit viel Charme, einem scharfen Sinn für Humor und intelligenter Diplomatie die perfekte Unterstützung im Hintergrund. Als Joe für sein literarisches Oeuvre mit dem Nobelpreis ausgezeichnet werden soll, reisen sie gemeinsam nach Schweden. Begleitet werden sie dabei von ihrem Sohn David (Max Irons) - selbst angehender Schriftsteller ohne Vaters Segen. Zwischen hochoffiziellen Empfängen, Ehrfurchtsgebaren und Damenprogramm werden die Risse der Ehe sichtbar und eine unruhige Unzufriedenheit beginnt durch Joans stoische Fassade zu brechen. Zu allem Überfluss werden die Castlemans auch noch von Journalist und Möchtegern-Biograph Nathaniel Bone (Christian Slater) verfolgt, der unnachgiebig versucht, ein dunkles Geheimnis aufzudecken.

Verleih: Impuls Pictures AG

Ab 7. Februar 2019 im Kino

Trailer

womithabenwirdasverdient klein  

WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT?

von Eva Spreitzhofer
mit Caroline Peters, Chatal Zitzenbacher, Simon Schwarz, Marcel Mohab, Anna Laimanee, Alev Irmak, Duygu Arslan, Pia Hierzegger, Hilde Dalik, Angelo Konzett

Ein Hijab, wirklich?! Wandas Welt steht Kopf: Klammheimlich ist ihre Tochter Nina zum Islam konvertiert, betet pünktlich und will ab sofort Fatima genannt werden. Als Mutter einer liberalen Wiener Patchwork-Familie ist Wanda entsetzt, religiösem Fanatismus tritt sie schliesslich seit je entschieden entgegen. Doch jegliche Versuche, Nina zur Vernunft zu bringen, scheitern. Auch ihr Ex-Mann, der mit seiner Neuen ein Kind erwartet, ist keine grosse Hilfe. Als sie auf Hanife, die Mutter von Ninas muslimischer Freundin trifft, findet sie ausgerechnet in ihr eine Verbündete. Denn Hanife kam als Kind mit ihren Eltern nach Österreich und ist fest entschlossen, ihre Tochter vor genau diesem altmodischen Frauenbild zu retten, das Nina in ihrem Konvertierungseifer predigt.

Verleih: Frenetic Films AG

Ab 7. Februar 2019 im Kino

Trailer

How To Train Your Dragon 3 The Hidden World Artwork ov 02 Teaser OV LowRes  

HOW TO TRAIN YOUR DRAGON 3: THE HIDDEN WORLD (3D)

von Dean DeBlois
im Original mit Kristen Wiig, Gerard Butler, Cate Blanchett

Zusammen mit Astrid an seiner Seite beweist sich Hicks als Stammeshäuptling und Herrscher von Berk. Er strebt weiter nach seinem Traum von einer Welt, in der Menschen und Drachen jeder Art und Grösse friedvoll zusammenleben. Auch Ohnezahn beweist sich als Anführer seiner Art. Als er zufällig auf einen noch ungezähmten Tagschatten stösst, erfüllt sich für ihn eine tiefe Sehnsucht. Doch das nur schwer zu beeindruckende Weibchen verdreht ihm gehörig den Kopf und stellt die Beziehung zu seinem besten Freund Hicks auf eine harte Probe. Als sich eine finstere, alles bedrohende Gefahr für das Dorf und seine Bewohner zusammenbraut, müssen Drachen und Reiter ihre Kräfte vereinen und gemeinsam schier unmöglich scheinende Entscheidungen fällen…

Verleih: Universal Pictures International Switzerland

Ab 7. Februar 2019 im Kino

Trailer

alitabattleangel klein  

ALITA: BATTLE ANGEL

von Robert Rodriguez
mit Jenniffer Connelly, Elza Gonzáles, Rosa Salazar, Mahershala Ali, Michelle Rodriguez, Christoph Waltz, Jackie Earle Haley, Ed Skrein

Die visionären Filmemacher James Cameron (AVATAR) und Robert Rodriguez (SIN CITY) bringen mit ALITA: BATTLE ANGEL ein episches Abenteuer über Hoffnung und Selbstbestimmung in die Kinos. Als Alita (Rosa Salazar) ohne jede Erinnerung daran, wer sie ist, in einer fremden Welt der Zukunft erwacht, wird sie von Ido (Christoph Waltz) aufgenommen. Der mitfühlende Arzt erkennt, dass sich hinter der leeren Cyborg-Hülle das Herz und die Seele einer jungen Frau mit einer aussergewöhnlichen Vergangenheit verbergen. Während Alita lernt, sich in ihrem neuen Leben und den gefährlichen Strassen von Iron City zurechtzufinden, versucht Ido sie vor ihrer geheimnisvollen Vergangenheit zu beschützen. Ganz im Gegensatz zu ihrem neuen gerissenen Freund Hugo (Keean Johnson), der ihr dabei helfen will, ihre Erinnerungen zu triggern. Aber erst als die todbringenden und korrupten Mächte, die die Stadt beherrschen, Alita ins Visier nehmen, erhält sie einen Hinweis auf ihre Vergangenheit: Sie verfügt über einzigartige Kampfkünste, die die Herrschenden um jeden Preis kontrollieren wollen. Wenn es ihr gelingt, sich von ihnen fernzuhalten, könnte sie der Schlüssel sein, um ihre Freunde, ihre Familie und die Welt, die ihr ans Herz gewachsen ist, zu retten.

Verleih: 20th Century Fox Film, Switzerland

Ab 14. Februar 2019 im Kino

Trailer

ailosreise klein  

AILOS REISE

von Gaël Nouaille

Guillaume Maidatchevsky begleitet in seiner Dokumentation "Ailo - Das kleine Rentier" ein neugeborenes Rentier über den Zeitraum von einem Jahr. So ist der Zuschauer sowohl bei der viele Kilometer langen Reise der Herde an die Fjorde Lapplands mit dabei als auch bei der ebenso langen Rückwanderung durch die überfrorene Taiga. Während seiner Reise trifft der kleine Ailo dabei auf verschiedene tierische Freunde, wie etwa ein Eichhörnchen oder einen Elch, muss sich aber auch mit Fressfeinden auseinandersetzen. Ascot Elite ist seit den ersten Produktionsarbeiten als Executive Producer mit an Bord des Dokumentarfilms AILO - DAS KLEINE RENTIER (Ailo's Journey). Regisseur Guillaume Maidatchevsky beschreibt darin die einjährige abenteuerliche Reise eines neugeborenen Rentiers, zu den Weiden an den Fjorden Lapplands und zurück durch die gefrorene, aber majestätische Taiga durch Hunderte von Kilometern arktischer Wildnis. Die jährliche Migration einer der letzten wilden Rentierherden dieses Planeten und das darin eingebette Aufwachsen und sich behaupten des jungen AILO ist ein faszinierendes Stück Leben, wie es nur die Natur aufzeigen kann. "AILO - DAS KLEINE RENTIER wird in erster Linie eine herzerwärmende Weihnachts-geschichte für die ganze Familie sein. Basierend auf einer soliden wissenschaftlichen Grundlage, erzählt die Geschichte ebenfalls die Auswirkungen der globalen Erwärmung und des menschlichen Einflusses auf die Natur", sagt Baudens und fügt hinzu, dass der Dokumentarfilm, der über fünf Jahre entwickelt wurde, charaktergetrieben und mit Action verpackt sein wird.

Verleih: Elite-Film AG

Ab 14. Februar 2019 im Kino

Trailer

canyoueverforgiveme temp  

CAN YOU EVER FORGIVE ME?

von Marielle Heller
mit Melissa McCarthy, Richard E. Grant, Dolly Wells, Ben Falcone, Gregory Korostishevsky, Jane Curtin

ie vergangene Bekanntheit von Lee Israel (Melissa McCarthy) ist verblasst und die Journalistin und einstige Celebrity-Biografin sehnt sich nach Aufmerksamkeit. Auch einen erneuten Geldsegen könnte sie vertragen. Deshalb gibt sie ihrem Beruf eine kriminelle Wendung und beginnt mit der Hilfe ihres loyalen Freundes Jack, das Handwerk der Betrügerin zu perfektionieren: Sie fälscht Briefe, die angeblichen von berühmten, praktischerweise aber bereits verstorbenen Stars stammen sollen.

Verleih: 20th Century Fox Film Switzerland

Ab 14. Februar 2019 im Kino

Trailer

ifbealstreetcouldtalk bild  

IF BEALE STREET COULD TALK

von Barry Jenkins
mit Stephan James, Kiki Layne

Ein Filmdrama von Barry Jenkins (Moonlight), das auf einem gleichnamigen Roman von James Baldwin basiert.

In den 1970ern in Harlem. Der 22-jährige Bildhauer Alonzo Hunt, genannt Fonny, und Tish sind ein Liebespaar. Als Fonny fälschlicherweise beschuldigt wird, eine Puertoricanerin vergewaltigt zu haben, obwohl er ein Alibi hatte und er sich demnach gar nicht in der Nähe des Tatortes befunden haben kann, muss er ins Gefängnis. Dort besucht ihn Tish und erzählt ihm, dass sie schwanger ist. Mit absoluter Zuversicht versichert sie ihm aber auch, dass sie ihn rausbringen werde, bevor das Baby geboren wird. Hierzu versucht sie mit allen Mitteln die Unschuld ihres Geliebten zu beweisen.

Verleih: DCM Film Distribution GmbH

Ab 14. Februar 2019 im Kino

Trailer 

vice klein  

VICE

von Adam McKay
mit Amy Adams, Christian Bale, Steve Carell, Jesse Piemons, Sam Rockwell, Tyler Perry, Shea Wingham, Lily Rabe, Alison Pill, Eddie Marsan

Es ist eine schier unglaubliche Geschichte, wie ein unscheinbarer Washington-Insider still und leise zum einflussreichsten Mann wurde - als Vize-Präsident von George W. Bush. Acht Jahre zog Dick Cheney die Fäden unter Bush und beeinflusste reihenweise Regierungsentscheidungen massgeblich mit. Sein Weg vom CEO eines Grossunternehmens zur Nummer 2 und sein politisches Vermächtnis wurden nun filmisch aufbereitet - mit einem Christian Bale in gewohnter Höchstform.

Verleih: Eilte-Film AG

Ab 21. Februar 2019 im Kino

Trailer

boyerased klein  

BOY ERASED - DER VERLORENE SOHN

Von Joel Edgerton
mit Joel Edgerton, Lucas Hedges, Nicole Kidman, Russell Crowe, Cherry Jones

Garrard Conley (Lucas Hedges) wächst in einer kleinen religiösen Gemeinde im US-Bundesstaat Arkansas auf. Seine Homosexualität widerspricht den religiösen Überzeugungen seines Heimatortes, trotzdem hat er mit 19 Jahren gegenüber seinem Vater, dem Baptisten-Prediger Marshall Conley (Russell Crowe), und seiner Mutter Nancy (Nicole Kidman), sein Coming-out.

Garrards Eltern sind geschockt und bringen ihren Sohn schließlich dazu, sich bei einem Therapie-Programm anzumelden. Dadurch soll ihr Sohn in zwölf Schritten wieder zu einem heterosexuellen Mann werden. Stattdessen lernt Garrard in der Therapie jedoch, seine eigene Identität zu erkennen und anzunehmen, auch wenn der sich dafür mit dem Therapieleiter Victor Sykes (Joel Edgerton) anlegen muss.

Verleih: Universal Pictures International Switzerland

Ab 21. Februar 2019 im Kino

Trailer

dergoldenehandschuh klein  

DER GOLDENE HANDSCHUH

von Fatih Akin
mit Marc Hosemann, Adam Bousdoukos, Jonas Dassler, Tristan Göbel, Margarete Tiesel, Katja Studt, Hark Bohm, Philipp Baltus, Victoria Trauttmansdorff, Uwe Rohde

Hamburg-St. Pauli in den Siebzigerjahren. Auf den ersten Blick ist Fritz "Fiete" Honka ein bemitleidenswerter Verlierertyp. Seine Nächste durchzecht der Mann mit dem kaputten Gesicht in der Kiezkaschemme "Zum Goldenen Handschuh" und stellt einsamen Frauen nach. Keiner der Stammgäste ahnt, dass der scheinbar harmlose Fiete in Wahrheit ein Monster ist.

Fatih Akins Film DER GOLDENE HANDSCHUH basiert auf dem wahren Fall und dem gleichnamigen roman von Hein Strunk. Er erzählt die Geschichte des Frauenmörders Fritz Honka und seiner Stammkneipe, "Zum Goldenen Handschuh", in der deutsche Schlager zu Tränen rühren und der Suff gegen Sehnsucht und Schmerz helfen soll.

 

Verleih: Warner Bros. Switzerland

Ab 21. Febaur 2019 im Kino

Trailer folgt

On the Basis of Sex Artwork chd 01 D 1 Sheet 705x1015 4f DCH  

ON THE BASIS OF SEX

von Mimi Leder
mit Felicity Jones, Armie Hammer, Justin Theroux, Cailee Spaeny, Jack Reynor, Kathy Bates

Wahre Geschichte der Anwältin Ruth Bader Ginsburg, die dank eines wegweisenden Gerichtsverfahrens ein Jahrhundert der Geschlechterdiskriminierung beendet. 1956 ist Ruth Bader Ginsburg eine von nur neun Frauen in ihrer Klasse an der Harvard Law School. Obwohl überaus talentiert, wird Ruth als Bewerberin von allen Kanzleien aufgrund ihres Geschlechts abgelehnt. Stattdessen ergreift sie die Gelegenheit und wird die erste Jura-Professorin an der Rutgers University. Mit Einsetzen der sozialen Revolution in den 1960er-Jahren erwirbt Ruth ein einzigartiges Fachwissen zum Thema Ungleichbehandlung von Mann und Frau. Inspiriert von der Arbeit der Rechtsanwältin Dorothy Kenyon übernimmt sie in der Folge einen kontroversen Fall von Geschlechterdiskriminierung. Mit der Unterstützung ihres Ehemanns bereitet Ruth das für sie wegweisende Gerichtsverfahren vor. Denn weder die plötzliche Entmutigung durch ihre Mentorin noch die Missbilligung der Gegenpartei können sie von ihrem Kampf und dem Aufstieg an den Obersten Gerichtshof abhalten.

Verleih: Elite-Film AG

Ab 28. Februar 2019 im Kino

Trailer

ostwind4 klein  

OSTWIND - ARIS ANKUNFT

von Theresa von Eltz
mit Luna Paiano, Hanna Binke, Marvin Linke, Amber Bongard, Tilo Prückner, Cornelia Froboess, Lili Epply, Sabin Tambrea, Meret Becker

Durch einen Zwischenfall werden Mika (Hanna Binke) und ihr Ostwind auf eine harte Probe gestellt. Mikas Grossmutter (Cornelia Froboess), Sam (Marvin Linke) und Herr Kaan (Tilo Prückner) versuchen unterdessen, Gut Kaltenbach am Laufen zu halten, wobei sie Unterstützung von der ehrgeizigen und scheinbar netten Isabell (Lili Epply) bekommen. Aber alles geht schief: Das Gestüt droht in fremde Hände zu fallen und Ratlosigkeit macht sich breit. Bis Fanny (Amber Bongard) die impulsive und kratzbürstige Ari (Luna Paiano) nach Kaltenbach bringt und damit für mächtigen Wirbel sorgt. Ari fühlt sich sofort von Ostwind angezogen und scheint eine besondere Wirkung auf den berühmten Hengst zu haben. Ist es möglich, dass Ostwind und Mika eine weitere Seelenverwandte auf Gut Kaltenbach finden? Und wird Ari es schaffen, Ostwind vor dem skrupellosen Pferdetrainer Thordur Thorvaldson (Sabin Tambrea) zu schützen?

Verleih: Praesens Film AG

Ab 28. Februar 2019 im Kino

Trailer

Captain Marvel Artwork ov 03 Teaser OV 695x1000px en  

CAPTAIN MARVEL

von Anna Boden, Ryan Fleck
mit Gemma Chan, Brie Larson, Mckenna Grace, Lee Pace, Ben Mendelsohn, Samuel L. Jackson, Clark Gregg, Jude Law, Djimon Hounsou, Colin Ford

CAPTAIN MARVEL ist der 21. Film im Marvel Cinematic Universe und der erste, der eine weibliche Superheldin als Hauptfigur in den Mittelpunkt stellt! CAPTAIN MARVEL beschreibt, wie Carol Danvers alias Captain Marvel in den 90er Jahren zu einer der bedeutendsten und wichtigsten Superheldin des Universums aufsteigt – lange vor den Avengers und in einer Zeit, in der die Erde durch den galaktischen Kampf zweier Alienrassen bedroht ist. Das actionreiche Kinospektakel beleuchtet damit eine bisher noch unbekannte, aber bedeutungsvolle Episode im Marvel Cinematic Universe.

Verleih: The Walt Disney Company, Switzerland

Ab 7. März 2019 im Kino

Trailer

theoldmanandthegun bild  

THE OLD MAN AND THE GUN

von David Lowery
mit Elisabeth Moss, Robert Redford, John David Washington, Danny Glover, Casey Affleck, Sissy Spacek, Keith Carradine, Tika Sumpter, Tom Waits, Isiah Whitlock Jr. 

Wenn der über 70-jährige Forrest Tucker gut gekleidet und mit der Manier eines Gentlemans in eine Bank spaziert, möchte er in der Regel kein Bankkonto eröffnen, auch wenn er das zunächst behauptet. Tucker ist einer der meistgesuchten Bankräuber weit und breit – und möglicherweise der charmanteste. Nicht zum ersten Mal ist er eingebuchtet worden und nicht zum letzten Mal auf wundersame Art und Weise ausgebrochen. Dieses Mal heftet sich der ambitionierte Detective John Hunt an seine Fersen, der dem unermüdlichen Gauner und seinen Raubüberfällen ein für alle Mal ein Ende setzen will. Doch Tucker lässt sich davon nicht so schnell aus der Ruhe bringen, bandelt mit seinem neuen Date Jewel an und tut das, was er am besten kann. Die Kriminalkomödie THE OLD MAN & AND THE GUN beruht auf einer wahren Begebenheit. Robert Redford, Sissy Spacek und Casey Affleck brillieren in einem nostalgischen 70er- Jahre-Setting.

Verleih: DCM Film Distribution GmbH

Ab 7. März 2019 im Kino

Trailer

kirschbluetenunddaemonen bild  

KIRSCHBLÜTEN & DÄMONEN

von Doris Dörrie
mit Birgit Minichmayr, Hannelore Elsner, Floriane Daniel, Elmar WEpper, Golo Euler, Esther Maria Pietsch, Felix Eitner, Florian Fischer, Sebatian Griegel, Chloé Marie Mischek

Zehn Jahre nach dem Tod von Rudi (Elmar Wepper) und Trudi (Hannelore Elsner) steht ihr jüngster Sohn Karl (Golo Euler) vor den Trümmern seines Lebens: Er trinkt, hat seinen Job verloren und lebt getrennt von Frau und Kind. Seine schwarzen Dämonen lassen sich bloß mit Alkohol besänftigen. Karl weiß nicht mehr, wer er ist. Wie eine Halluzination taucht plötzlich Yu (Aya Irizuki) auf, unfassbar und geheimnisumwoben. Yu erscheint wie eine Andeutung aus einer vergangenen Welt und hebt das Leben von Karl aus den Angeln. Nur widerwillig begleitet Karl sie in sein leerstehendes Elternhaus, allzu lebendig sind die Erinnerungen an die Eltern und die eigene, schwierige Kindheit. Warum lassen die toten Eltern Karl nicht frei? Welche Dämonen verfolgen Karl? Mit Dämonen und Gespenstern hat Yu Erfahrung, was an ihrer japanischen Herkunft liegt. Dort sind sie ganz real und mächtig, und man lernt schon als Kind, wie man mit ihnen umzugehen hat: Man lädt sie ein auf eine Tasse Tee. 

Verleih: Praesens Film AG

Ab 7. März 2019 im Kino

Trailer

sohnmeinesvaters klein  

SOHN MEINES VATERS

von Jeshua Dreyfus
mit Dimitri Stapfer, Dani Levy, Miriam Joya Strübel, Katja Kolm, Sibylle Canonica

Am 60. Geburtstag seines Vaters Karl, der die Familie an einem Schabbat zusammenführt, möchte Simon seinen Eltern die neue Freundin vorstellen. Doch wie üblich sind diese mit ihren eigenen Angelegenheiten beschäftigt.

Als wäre Simon sein bester Freund, erzählt Karl seinem Sohn, er fühle sich dreissig Jahre jünger, seit er mit Sonja, der neuen Sekretärin, schlafe. Von seiner Mutter Agnes lässt Simon sich dazu verpflichten, das Buch des Vaters zu transkribieren, damit Karl nicht mit Sonja in den Urlaub fährt.

Während sich die Eltern am FKK-Strand sonnen, beginnt Simon ein verführerisches Katz-und-Maus-Spiel mit Sonja und setzt damit alles aufs Spiel. 

Ab 14. März 2019 im Kino

Trailer

asterix bild  

ASTÉRIX - LE SECRET DE LA POTION MAGIQUE

ASTERIX UND DAS GEHEIMNIS DES ZAUBERTRANKS

von Alexandre Astier, Louis Clicky
mit den Originalstimmen von Christian Clavier, Guillaume Briat, Alex Lutz, Alexandre Astier

Wir befinden uns im Jahre 50 v.Chr. Ganz Gallien ist von den Römern besetzt... Ganz Gallien? Nein! Das unbeugsame Volk leistet natürlich zu jeder Zeit Widerstand!
Druide Miraculix sorgt sich nach einem Sturz von einem Baum um die Zukunft des Dorfes und macht sich gemeinsam mit Asterix und Obelix auf, einen Nachfolger zu finden, dem er das Geheimnis des legendären Zaubertranks anvertrauen kann. Doch auch der hinterhältige Dämonix versucht, in den Besitz der magischen Formel zu kommen und schreckt dafür nicht einmal vor einem Pakt mit den Römern zurück. Während Asterix und Obelix auf ihrer Suche nach einem würdigen Druiden-Lehrling ganz Gallien durchqueren, müssen die Frauen das Dorf allein gegen die römischen Soldaten verteidigen. Und die Zaubertrank-Vorräte reichen nicht ewig…

Verleih: Monopole Pathé Films AG

Ab 14. März 2019 im Kino

Trailer

destroyer temp  

DESTROYER

von Karyn Kusama
mit Nicole Kidman, Toby Kebbell, Tatiana Maslany, Sebastian Stan, Scoot McNairy, Bradley Whitford, Toby Huss, James Jordan, Beau Knapp, Jade Pettyjohn

Erin Bell (Nicole Kidman) arbeitet als Polizistin in Los Angeles und muss sich endlich ihrer Vergangenheit stellen. Als junge LAPD-Undercover-Ermittlerin hatte sie vor langer Zeit eine kultähnliche Gang infiltriert - was in der kalifornischenn Wüste tragische Konsequenzen hatte. Als der Anführer dieser Gruppe nach Jahren wieder auftaucht, muss sie die Beziehungen von damals erneut aufleben lassen, um sich so ihrer Geschichte und ihren Dämonen erneut ins Auge sehen, die sie so dauerhaft gezeichnet haben. Doch kann sie so endlich Frieden finden? Wird sie dieser Versuch für immer zerstören oder selbst zur Zerstörerin - Destroyer - machen?

Verleih: Elite-Film AG

Ab 14. März 2019 im Kino

Trailer

oldmanandthegun  

THE OLD MAN AND THE GUN

von David Lowery
mit Elisabeth Moss, Robert Redford, Casey Affleck, Sissy Spacek, Danny Glover, Keith Carradine, Tom Waits

Der Krimi The Old Man and the Gun basiert auf einem Artikel des New Yorkers aus dem Jahr 2003, der von David Grann geschrieben wurde. Im Mittelpunkt steht Forrest Tucker (Robert Redford). Der Bankräuber wurde in den 1920er Jahren geboren und verbrachte die meiste Zeit seines Lebens hinter Gittern. 18 Mal wagte er die Flucht aus dem Gefängnis – unter anderem aus Alcatraz und San Quentin. Der Zeitungsartikel konzentriert sich auf den 78-jährigen Tucker, der als Rentner gemeinsam mit seiner dritten Ehefrau den Ruhestand genießt, aber dennoch den Drang verspürt, wieder Banken auszurauben. Im Jahr 2000 wurde er bei einem erneuten Überfall festgenommen und zu 13 Jahren Haft verurteilt. 2005 starb Forrest Tucker.

Verleih: DCM Film Schweiz

Ab 28. März 2019 im Kino

Trailer

   

YULI

von Icíar Bollaín
mit Andrea Doimeadiós, Carlos Enrique Almirante, Cesar Domínguez, Yerlín Pérez, Laura De la Uz, Santiago Alfonso

Carlos Acosta brachte es als Balletttänzer aus Kuba zu weltweiter Berühmtheit, nicht zuletzt, weil er 17 Jahre lang festes Besetzungsmitglied des Royal Ballet am Royal Opera House in London war und zum ersten dunkelhäutigen Darsteller einiger berühmter Hauptrollen wurden. Der Film Yuli von Icíar Bollaín erzählt von Carlos' Anfängen und verfolgt seinen Karriere-Aufstieg. Nach einer schwierigen Kindheit auf den Straßen von Havanna schafft der Junge es entgegen aller Erwartungen, seinen Traum vom Tanzen zu verwirklichen - und das, ohne dabei seine Wurzeln zu vergessen. (ES)

Verleih: Filmcoopi Zürich

Ab 28. März 2019 im Kino

Trailer folgt

legrandbain temp  

LE GRAND BAIN

von Gilles Lellouche
mit Noée Abita, Mathieu Amalric, Jean-Hugues Anglade, Leïla Bekhti, Guillaume Canet, Sam Chemoul, Mélanie Doutey

Bertrand (Mathieu Amalric) ist über 40 und befindet sich an keinem guten Punkt in seinem Leben. In einem Versuch, der Depression zu entkommen, unternimmt er schließlich einen Schritt, der sich für ihn als genau richtig erweist, um seine Lebensgeister neu zu wecken: Er schließt sich einem Team männlicher Synchronschwimmer an.

Verleih: Frenetic Films AG

Ab 25. April 2019 im Kino

Trailer