Zutritt ab 16 Jahren nur mit COVID-Zertifikat & Identitätsnachweis (Pass, Identitätskarte, Führerausweis, Aufenthalsbewilligung mit Foto) möglich

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen kein COVID-Zertifikat und müssen keine Maske tragen.

Das COVID-Zertifikat mit QR-Code ist als digitales App oder in Papierform erhältlich. Sobald die zweite Impfung erfolgte, PCR- oder Schnell-Test vorliegt oder die Person vollständig genesen ist, wird von der jeweiligen Institution (Impfzentrum, Hausarzt, Apotheke) das COVID-Zertifikat ausgestellt bzw. erneuert. Dieses ist dann nur mit Identitätsnachweis gültig. Ausweis und Zertifikat müssen am Kinoeingang vorgewiesen werden.

Die «COVID Certificate»-App steht kostenlos im Apple App Store, im Google Play Store sowie in der Huawei AppGallery zum Herunterladen bereit.

Wenn die Angaben im Zertifikat, wie z.B. der Name oder Geburtsdatum, nicht stimmen, wenden Sie sich an die Stelle, die Ihr Zertifikat ursprünglich ausgestellt hat. Falls dies nicht möglich ist, wenden Sie sich an Ihren Kanton.

 
 

Weiterhin wichtig:

 
BEI SYMPTOMEN ZUHAUSE BLEIBEN. 
Machen Sie einen Test
 
GRÜNDLICH HÄNDE WASCHEN.
Waschen Sie sich regelmässig die Hände. Es stehen genügend sanitäre Anlagen zur Verfügung.
 
KONTAKTLOSES ZAHLEN.
Details zu den verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten finden Sie in Ihrem Kino.
 
ABSTAND HALTEN.
Halten Sie den Abstand wenn immer möglich ein.
 
HÄNDE SCHÜTTELN VERMEIDEN.
Begrüssen Sie Freunde und Familie mit einem Lächeln statt dem Händedruck.
 
IN TASCHENTUCH ODER ARMBEUGE HUSTEN UND NIESEN.
Entsorgen Sie Taschentücher sofort in den Abfalleimern und waschen Sie sich die Hände.