starwars banner BrunoManser Quinnie 448x207 jetzt
WhereDYou Go Bernadette Quinnie 448x207 jetzt

 

 

Original TitelGymkata
Dauer83
Zutritt18 J
CastKurt Thomas, Tetchie Agbayani, Richard Norton
RegieRobert Clouse
GenreAction, BestWorst
Produktion 1985 Etats-Unis
VerleihPark Circus, Kultmoviegang

Kultmoviegang Nights

Gymkata“, hierzulande „Asia Mission“ getauft, basierte auf der Idee Karate und Turnen zu einem Kampfstil zu verbinden und den Sportler Kurt Thomas zum Actionstar aufzubauen. In diesem schrägen Film nimmt der Hauptdarsteller an einen gefährlichen Menschenjagd teil, bei der ihm ein ganz doll übler Oberschurke ans Leder will.

Irgendwo in den zerklüfteten Bergen von Zentralmalyasia liegt das kleine Königreich Parmistan. Völlig abgeriegelt von der Außenwelt, gilt hier das Gesetzt des Stärkeren. Schon bald beginnen sich die Geheimdienste der Welt für das strategisch wichtige Land zu interessieren, denn die Lage des Landes ist ideal für die Lage eines SDI-Frühwarnsystems. Jonathan Cabot (Kurt Thomas), früher Olympiaturner und Meister des Gymkata (Martial Arts meets Gymnastik), wird vom Pentagon beauftragt die USA in Parmistan zu vertreten. Vertreten? Wobei? Berechtigte Frage. Man muss einen Wettkampf gewinnen, wenn man sich überhaupt weiter in Parmistan aufhalten will. Doch bei diesem Wettkampf handelt es sich um einen tödlichen Hindernislauf durch die Wildnis, verfolgt von den Soldaten des Khans. Doch bereits der Weg nach Parmistan gestaltet sich äußerst beschwerlich...

Gymkata“ kann man unmöglich ernst nehmen. Er unterhält aber top und lässt sicherlich keine Kehle und kein Auge trocken. Perfekt für unsere “KMG-Night”.