Kinoschliessung 2311
tickets 2311
cinefile web
myfilm
Original Titel9th Symphony Beethoven
Dauer80
CastAnnette Dasch, Mihoko Fujimura, Piotr Beczala, Georg Zeppenfeld
GenreMusic
Produktion 2010 Autriche
VerleihRising Alternative

Oper

«Alle Menschen werden Brüder»

Sein genaues Geburtsdatum kennt man nicht, sein Taufdatum ist der 17. Dezember 1770. Also wurde Ludwig van Beethoven heute vor ziemlich genau 250 Jahren geboren. Seine Neunte ist die wohl berühmteste Symphonie überhaupt. «Freude, schöner Götterfunken» heisst es da nach Friedrich Schillers berühmten Gedicht «Ode an die Freude». Das krönende Finale mit dem Schlusschor «Alle Menschen werden Brüder» ist inzwischen die offizielle Europahymne. Wir hören eines der weltbesten Orchester, die Wiener Philharmoniker, bekannt vom traditionellen Neujahrskonzert, geleitet von Christian Thielemann, einem der führenden deutschen Dirigenten, mit vier Weltklasse-Solisten, darunter dem deutschen Opernstar Annette Dasch, aufgenommen in einem der berühmtesten Konzertsäle der Welt, dem Grossen Saal des Wiener Musikvereins. Ein musikalisch strahlender Höhepunkt im Kino zum Jahresabschluss.