laclemenzaditito Banner maskenpflichtimmer

CovidPrécautions Bandeau WEB Quinnie

mindfulapp NEU Closertolife
Original TitelZuercher Tagebuch
Dauer100
Zutrittunbekannt
RegieStefan Haupt
GenreDokumentation
Produktion 2020 Suisse
VerleihXenix Filmdistribution GmbH

2. November, 18:15 – VORPREMIERE in Anwesenheit von Stefan Haupt

Das ZÜRCHER TAGEBUCH ist ein filmischer Essay, der zu reflektieren und zu verorten versucht, was im Moment an schwer fassbaren gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen vor sich geht.

Was liegt in der Luft? – Ein filmisches Tagebuch: persönlich verankert, zugleich politisch und gesellschaftlich, mit Mut zur Unausgewogenheit, zu irritierender Gleichzeitigkeit von Innen- und Aussenwelt, Alltag und Ausnahmezustand. Der Film spinnt ein vielschichtiges Netz, fängt poetisch und experimentierfreudig Gefühle, Gedanken, widersprüchliche Tendenzen ein: ein emotionales Spiegelbild dieser ambivalenten Zeit zwischen Ohnmacht und Aufbruch.