allianztagdeskinos2018 oper2018
biarritzsurfgang klein  

Die Surf Film Nacht kommt mit dem spannendsten Surffilm des Sommers ins Cinema Bubenberg!

BIARRITZ SURF GANG (Vorfilm: RAIL ROAD)

Biarritz, Frankreich, zu Beginn der 80er Jahre. Am schicken Grande Plage macht eine Crew von sich reden: "La Bande de la Grande", die Biarritz Surf Gang. Sie waren die Helden der Szene, gewannen alle Contests und wurden französische Meister - oft nach durchfeierter Nacht und mit Blessuren von der letzten Schlägerei. Sie reisten im Nationalteam nach Hawaii, Indonesien, Australien - doch ihr Durst nach Nervenkitzel ließ sie vom Olymp des Surfens steil abstürzen. Dies ist die bisher unbekannte Geschichte der sechs besten europäischen Surfer der 80er Jahre. Es ist eine Geschichte darüber, wie die wilde Surf-Szene der Pionier-Jahre, in der sich alles um Spaß, Drogen und Rock'n Roll drehte, zur Wellness-Bewegung der heutigen Zeit wurde. Das grandiose Setting in Biarritz, die atemberaubenden Archivaufnahmen, der Soundtrack und die verrückten Charaktere, die bis heute noch immer die lokale Szene beherrschen, machen BIARRITZ SURF GANG zum spannendsten und meistdekorierten Surffilm der letzten Jahre. 

Vorfilm: RAIL ROAD
Bruce Gold has managed to survive for almost 50 years in Jeffreys Bay without having a job. He is among the last of a dying breed of surfers who have dedicated their entire lives to riding waves

Dienstag, 7. August 2018, 20:30 Uhr im cineBubenberg Bern

ticketsonline  trailer

 

streetfighter  

Best Worst Night

STREET FIGHTER

von Steven E. de Souza
mit Jean-Claude Van Damme, Raul Julia, Kylie Minogue

Das fiktive Land „Shadaloo“ wird von einem Diktator tyrannisiert. Wer kann ihm das Handwerk legen? Natürlich Kampfsportler!

General M. Bison herrscht mit eiserner Faust über das südost-asiatische Land. Dabei terrorisiert er nicht nur das lokale Volk, sondern geisselt die ganze Welt, wie ein klassischer Bond-Bösewicht. Das ruft die Allied Nations auf den Plan, die vom amerikanischen Oberst William F. Guile angeführt werden, der komischerweise mit einen starken franko-flämischen Akzent Englisch spricht.
Die KULTMOVIEGANG schlägt mit alkoholischen Uppercuts um sich und verteilt cineastische Tritte unter der Gürtellinie an der famosen „BEST WORST NIGHT“. 
Round One! Fight!

Freitag, 17. August 2018, 20:45 Uhr im cineClub, Bern

ticketsonline

Spaceballs A3 A6 hoch webquinnie  

BEST KULT NIGHT

SPACEBALLS

Blödsinn in seiner erhabensten Form. Hier wird Dummheit mit Hingabe zelebriert, da stört auch der eingerostete Look und die Requisiten aus der Mottenkiste nicht. Besser als alle drei Star-Wars-Prequels zusammen, macht „Spaceballs“ auch 2018 Spass. "May the Schwartz Be With You"

Wie viele Filme aus den 80ern, erzeugt schon nur der Name „Spaceballs“ einen Begeisterungsschub bei Film-Nerds, welche zwischen VHS-Kassetten aufwuchsen und sich im Hier und Jetzt gerne in der Vergangenheit suhlen. „Durchkämmt die Wüste!“. Tja, diesen Spruch werdet ihr im September so nicht im Kino hören, denn wir bieten euch die einmalige Gelegenheit, „Spaceballs“ im Original-Ton auf Grossleinwand reinzuziehen. Und das ist im Fall besser so, denn durch die nur teilweise gelungene deutsche Synchronisation, geht vom Wortwitz des Originals einiges verloren. Jetzt Tickets sichern.

Die KULTMOVIEGANG präsentiert den legendären 'Spaceballs' im Rahmen einer 'Best Kult Night' auf Grossleinwand. Selbstverständlich mit dem ebenso legendären Rahmenprogramm.

Freitag, 21. September 2018, 20:45 Uhr im cineClub, Bern

(SPACEBALLS ersetzt den ursprünglich geplanten Film THE PRINCESS BRIDE, welcher leider nicht gespielt werden kann)

ticketsonline

swordclaw quinnie  

Best Worst Night

THE SWORD AND THE CLAW

von Natuk Baytan
mit Cüneyt Arkin, Bahar Erdeniz, Charles Garret

Waisenknabe wird von Löwen grossgezogen, schärft sich seine Krallen und rächt seinen Vater. Springt dabei aber hauptsächlich von Trampolin zu Trampolin.

Wer das Genre "Turksploitation" kennt weiss, hier wird schamlos geklaut. „Turkish Star Trek (Turist Omer Uzay Yolunda)“, „Turkish Exorcist (Seytan)“ oder natürlich das Piece-de-Resistance schlechthin „Turkish Star Wars (Dünyayi Kurtaran Adam)“ sind nur ein paar Paradebeispiele. „The Sword and the Claw (Kilic Aslan)“ bedient sich primär bei Tarzan und „Conan the Barbarian“.Auch wenn sich der Film mit der Zeit in immer gleiche dramaturgische Muster verstrickt, entfaltet er durch seine Erzählweise eine hypnotisierend, bizarre Wirkung und bietet nebst unglaublich miesen, aber sehr liebevoll gebastelten Kostümen, die Basis für das wohl effektivste Trinkspiel ever. Kippe einen Shot, wenn sich Lionman auf Trampolins austobt und du hüpfst mit Sicherheit nach 30 Minuten in Richtung Toilettenschüssel.

Die KULTMOVIEGANG präsentiert den türkischen Trash einmalig im Rahmen ihrer "Best Worst Night" auf Grossleinwand. Selbstverständlich mit dem ebenso trashigen Rahmenprogramm.


Freitag, 26. Oktober 2018, 20:45 Uhr im cineClub, Bern

ticketsonline